Bio Produkte

Was ist Bio Baumwolle?

Baumwolle, die aus gentechnikfreien Samen, ohne Anwendung von chemischen Düngemitteln und Pestiziden hergestellt wird.


Warum Bio Baumwolle?

Die Produktion von Baumwolle stellt 3% der weltweiten landwirtschaftlichen Produktion dar, aber bei der Herstellung werden grosse Mengen an chemischen Pestiziden (Insektengift) verwendet. Bei der Herstellung von Baumwolle wird, im Vergleich zu anderen landwirtschaftlichen Produkten, die grösste Menge an chemischen Substanzen verwendet und 16% der weltweit hergestellten Pestizide werden für die Produktion von Baumwolle verbraucht. Das Ziel dieser Chemikalien sind Insekten die ein ergiebiges Wachstum der Baumwolle verhindern, aber sie werden vom Boden aufgesaugt; verschmutzen das Oberflächenwasser und die Luft. Ackerböden, auf denen chemische Düngemittel angewendet wurden, verursachen Wasserverlust weil sie Wasser weniger bewahren können.

Die meisten bei der Baumwollproduktion verwendeten Chemikalien sind Krebs erregende Substanzen die unserem Nervensystem schaden. Die Pestizide setzen sich in den Fasern der Baumwolle fest, verschwinden nicht beim Waschen und werden mit Leichtigkeit von unserer Haut absorbiert.

Das Bleichverfahren mit Chlor wird bevorzugt weil es günstig ist; doch dieses Verfahren verursacht, dass ein Toxin mit dem Namen Dioxin freigesetzt wird. Bio Baumwolle wird mit Sauerstoff gebleicht, was ein teures verfahren ist.

Aus diesen Gründen sind Produkte, die aus organischer Baumwolle mit GOTS Zertifikat hergestellt wurden, im Vergleich zu anderen Produkten viel gesünder.

Die Entscheidung Bio-Baumwolle zu benutzen, ist sowohl eine Garantie für unsere Gesundheit und die Gesundheit zukünftiger Generationen, als auch für die Zukunft unseres Planeten. Im Gegensatz zu klassischen Anwendungen, können die im letzten Jahrhundert verwendeten landwirtschaftlichen Verfahren, die Verwendung von gefährlichen Pestiziden und Düngemitteln, die Herstellung von gentechnisch veränderten Erzeugnissen, mit der Anwendung von Verfahren der organischen Landwirtschaft ersetzt werden.

Was ist das GOTS Zertifikat?

GOTS ist die Abkürzung für ´Global Organic Textile Standard´. Um dieses Zertifikat zu bekommen, muss ein Stoff mehrere Garantien aufweisen. GOTS stellt hohe Anforderungen in allen Produktionsphasen; die Waren müssen auf ökologische, ökonomische und soziale Weise produzierbar sein.

GOTS unternimmt regelmäßige Kontrollen während der Herstellungsphase. Bei Marken mit GOTS Zertifikat wird die Arbeit, die Abfallbehandlung, die Beförderung, die Abpackung und die Bewertung von chemischen Substanzen streng kontrolliert.